Gemeinsam für ein besseres Stück Krefeld

Logo Bürgerverein Krefeld-Ost e.V.
Placeholder image

"Neuer Vorstand, neue Pläne, frischer Wind: Der Bürgerverein Krefeld-Ost will ein unterschätztes Viertel voranbringen. Der neue Vorsitzende kennt es aus dem Effeff: Er ist dort seit 1970 präsent und schätzt die Vielfalt an Kultur und Nationen."
(RP vom 14.11.2014)

Nicht erst während der vergangenen zwölf Jahre hat sich auch hier die Zusammensetzung der Bevölkerung erheblich verändert.

Heute haben in unserem Stadtteil ca. 7.850 Menschen ihren Wohnsitz. Davon sind ca. 5.686 (72,43 %) Deutsche und ca. 2.164 (27,57 %) Ausländer. 54,31 % der hier lebenden Deutschen haben keinen Migrationshintergrund.
Die Fläche unseres Viertels misst ca. 88 ha (= 880.000 Quadratmeter), auf einem ha (100 x 100 m) leben durchschnittlich 89 Einwohner.

In den 756 Wohngebäuden gibt es 4.848 Wohnungen.
Von den 4.504 Haushalten sind 2.671 Einpersonen- und 1.833 Mehrpersonenhaushalte.
2.395 Personen sind sozialversicherungspflichtig beschäftigt, 850 arbeitsos.
In unserem Bezirk sind 2.771 Kraftfahrzeuge angemeldet, davon 2.390 PKW.
Die Zahlen sind dem aktuellen Statistischen Jahrbuch unserer Stadt entnommen, sie beziehen sich auf 2014.

Diese Vielfalt von interessanten Menschen unterschiedlicher Herkunft stellt ein erhebliches Potenzial dar, das in den vergangenen Jahren nicht angesprochen worden ist.

Der Bürgerverein Krefeld-Ost e.V.möchte das ändern und hat sich für die nächsten Jahre einiges vorgenommen.
Das Wichtigste wird sein, das Engagement aller Religionsgemeinschaften, Vereine sowie interessierter Mitbürger und Mitbürgerinnen für unser Viertel zusammen zu führen.
Ein erstes Ziel: Sich kennen lernen und in respektvollem Umgang zueinander finden.
Hierzu sollte jährlich ein Sommerfest, aber auch weitere gemeinsame Veranstaltungen geplant und durchgeführt werden. Gerade die Vielfalt der Kulturen ist eine hervorragende Möglichkeit, voneinander zu lernen. Eine andere Lebensart ist nicht allein deshalb abzulehnen, weil man sie nicht kennt.

Neuen Aufgaben werden uns in Zukunft verstärkt zu stellen haben:

Hilfe bei der Integration hier untergebrachter Flüchtlinge, aber auch derjenigen, die seit vielen Jahren hier leben ohne bisher integriert zu sein.

Probleme wegen der Zuwanderung von Menschen aus Mitgliedstaaten der EU in unser Viertel. Viele dieser Menschen sprechen nicht deutsch und wissen nicht, wie sie sich hier als gute Nachbarn verhalten sollten. Ohne Rücksicht und ohne jegliches Unrechtsbewußtsein produzieren sie viel zu oft Müllhaufen in unseren Straßen und lassen uns nachts nicht ruhig schlafen.

Der Demoskopiewandel mit einem größer werdenden Anteil älterer Menschen, die möglichst lange in ihren Wohnungen hier im Viertel leben wollen und dazu ein altersgerechtes Viertel brauchen.

Der kommunale Haushalt mit seinen Problemen, der es nicht ermöglicht, dass die Allgemeinheit die Geldmittel in dem Maße zur Verfügung stellt wie sie hier dringend gebraucht werden.

Der Vorstand unseres Bürgervereins wirbt um die Mitarbeit aller interessiertern Mitbürger und Mitbürgerinnen.
Aktiv tätige Mithilfe ist dabei ebenso gefragt wie eine Mitgliedschaft, die den Bürgerverein durch die jährliche Zahlung des Mitgliedbeitrages von derzeit zwölf Euro (nur ein Euro / Monat) überwiegend finanziell unterstützt.

Da alle im Bürgerverein ehrenamtlich arbeiten, erfolgt die Verwendung der Mitgliedsbeiträge und Spenden ausschließlich für Sachkosten. Hierüber wird während der Jahresversammlung öffentlich Rechenschaft abgelegt.

Wenn Sie als Mitglied auch aktiv mitwirken möchten, melden Sie sich bitte beim Vorstand. Sie sind uns hochwillkommen.

Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten, nutzen Sie bitte die Beitrittserklärung. Ihre Unterstützung hilft uns bei dem Bemühen, unser Viertel l(i)ebenswerter zu gestalten.

Machen Sie mit!
Den Aufnahmeantrag als PDF finden Sie hier.

Manfred Grünwald dwb
Vorsitzender des Vorstands



Ihre / Eure
Wünsche / Hinweise / Anregungen / Fragen
bitte als E-Mail an den Vorstand



Bürgerverein Krefeld-Ost e.V.
Schwertstraße 65, 47799 Krefeld
+49 2151 27003
m.gruenwald@buergerverein-krefeld-ost.de
Volksbank Krefeld DE74 3206 0362 1502 6181 10

Mitglied in der
Arbeitsgemeinschaft Krefelder Bürgervereine – AKB

>>> Impressum